Rumänien – Land der bunten Vielfalt

Vom Pannonischen Becken über die majestätischen Karpaten bis hin zum Schwarzen Meer – Rumänien rühmt sich spektakulärer Landschaftsbilder. Doch nicht nur geografisch bietet die 1859 aus den Fürstentümern Moldau und Walachei entstandene Republik zwischen Mittel- und Osteuropa Abwechslung pur. Auch die malerischen Klöster, Schlösser und Burgen sollten neben pulsierenden Metropolen wie Bukarest oder Cluj-Napoca auf der To-do-Liste stehen. Reisen Sie nach Rumänien und entdecken Sie ein Land von einzigartiger Vielfalt.Architektur- und Geschichtsfans sollten einige Wahrzeichen Rumäniens auf keinen Fall verpassen. Besichtigen Sie in der rumänischen Hauptstadt Bukarest den imposanten Parlamentspalast, eines der größten Gebäude der Welt, und erfahren Sie mehr über die ereignisreiche Vergangenheit des Landes. Begeben Sie sich im Schloss Bran in der historischen Region Transsilvanien auf die Spuren Draculas. Oder statten Sie den UNESCO-gelisteten Moldauklöstern in der Bukowina einen Besuch ab.Abenteuer und Natur hingegen versprechen die Schlammvulkane bei Berca, die Transfogarascher Hochstraße und der Naturpark Eisernes Tor.

Unsere Reiseführer

  • Bukarest – ein multikulturelles Mosaik


Sorgenfrei reisen

Bestpreisgarantie
Flexible Stornierungsrichtlinien
Höchste Hygienestandards
Kontaktlose Serviceangebote
Folgen Sie uns: