Ein Tapetenwechsel bietet die perfekte Gelegenheit, neue Fitnesserfahrungen zu sammeln (Foto: Marriott International)

Ein Tapetenwechsel schafft die perfekte Gelegenheit, neue Erfahrungen zu machen – das gilt für die körperliche Fitness wie für alles andere. Statt morgens joggen zu gehen, können Sie im Urlaub eine Runde schwimmen, oder vor dem Frühstück am Strand mit frischer Meeresbrise statt im örtlichen Park spazieren gehen. An einem neuen Reiseziel haben Sie außerdem die Möglichkeit, lokale, für Sie bislang unbekannte Lebensmittel in Ihren Speiseplan zu integrieren. Im folgenden Guide erfahren Sie, wie Sie Ihre Fitness und Ihr Wohlbefinden auch im Urlaub beibehalten. 

Erstellen Sie vor Ihrer Reise einen Fitnessplan

Joggen im Urlaub mit Blick aufs Meer

Ein Workout in neuer Umgebung kann richtig beflügeln (Foto: Marriott International)

Im Urlaub stehen Ihnen mit Sicherheit inspirierende neue Fitnessmöglichkeiten zur Verfügung, über die Sie sich am besten im Voraus informieren sollten. Erkundigen Sie sich zum Beispiel, wo die Einheimischen gerne trainieren – vielleicht gibt es Outdoor-Fitnessstudios oder malerische Laufstrecken, die nicht in den üblichen Online-Reiseführern zu finden sind. Wenn Sie in einem Hotel von Westin® Hotels & Resorts übernachten, können Sie sich während oder sogar vor Ihrer Reise an einen speziellen Run Concierge wenden.

Wenn Sie mit Gewichten trainieren, sollten Sie die Ausstattung des hoteleigenen Fitnessstudios prüfen. Lassen Sie sich von den erstklassigen Pools Ihres Hotels begeistern und erkundigen Sie sich, ob es in der Nähe Möglichkeiten zum Schwimmen im Freien gibt. Wenn Sie gerne mit dem Fahrrad auf Entdeckungstour gehen, sollten Sie sich nach einem Fahrradverleih in der Nähe erkundigen – vielleicht bietet Ihr Hotel diesen Service an.

Im Hinblick auf die Ernährung sollten Sie sich über das gastronomische Angebot am Reiseziel informieren, insbesondere wenn Sie spezielle Anforderungen an Ihre Ernährung haben. Viele Resorts und Hotels bieten eine Reihe von Gerichten an. Lassen Sie sich also inspirieren – es gibt nichts Schöneres, als sich auf die köstlichen Mahlzeiten zu freuen, die Sie an einem neuen Reiseziel erwarten.

Halten Sie sich fit beim Erkunden Ihrer neuen Umgebung

Paris, Frankreich

Beim Joggen bekommt man einen ganz anderen Blick auf ein Reiseziel (Foto: Marriott International)

Zu den schönsten Aspekten der sportlichen Betätigung im Urlaub gehört, dass man seinen Körper fit halten und gleichzeitig etwas entdecken kann. Bei einem frühen Spaziergang oder einer Joggingrunde können Sie beobachten, wie ein Reiseziel allmählich zum Leben erwacht: Das Personal deckt die Tische in den Cafés, die Geschäfte öffnen ihre Pforten und die Einheimischen gehen morgens mit ihren Hunden spazieren.

Begeben Sie sich auf die Straße hinaus und tauchen Sie in das Herz Ihres Reiseziels ein. Wenn Sie normalerweise morgens nicht joggen gehen, lassen Sie es einfach ruhig angehen – die Bewegung tut dem Körper gut, und die Einblicke in das Leben vor Ort können die Stimmung heben. Viele Reisende lieben das Gefühl, mehr erlebt zu haben, als in den Reiseführern steht, und auf diese Weise lässt sich das wunderbar umsetzen. Manche kombinieren sogar ihre Liebe zum Reisen mit ihrer Leidenschaft für Marathonläufe.

Reiseziele mit relativ flachem Gelände, wie Berlin, Sevilla und Paris, eignen sich besonders gut, um sie beim Laufen zu erkunden. Wenn Sie gerne in bergigem Gelände unterwegs sind, sind Sie in Athen, Edinburgh oder Lissabon genau richtig. 

Denken Sie auch daran, dass sich manche Reiseziele besonders gut für bestimmte Aktivitäten eignen. Seilen Sie sich zum Beispiel in den Wadis von Oman ab, fahren Sie in der Schweiz oder in Spanien Ski oder segeln Sie in den azurblauen Gewässern des Mittelmeers.

Nutzen Sie Ihr eigenes Gewicht

Zwei Sportlerinnen trainieren im Freien

Sie können viele effektive Übungen mit Ihrem eigenen Körpergewicht ausführen (Foto: Marriott International)

Wenn Sie auf Reisen sind, sei es geschäftlich oder privat, kann Ihr Zeitplan relativ eng sein, aber Sie können Ihre Zeit – und Ihr eigenes Körpergewicht – kreativ nutzen! Machen Sie Übungen ohne Geräte, etwa Kniebeugen und Sit-ups, in Ihrem eigenen Hotelzimmer. Das Gleiche gilt für Burpees und Planks. Für ein effektives Workout brauchen Sie nicht unbedingt Equipment: Sie können Ihr eigenes Gewicht nutzen.

Schalten Sie den richtigen Gang ein

Surferin am Strand

Erkundigen Sie sich, welche Ausrüstung Sie auf Ihrer Reise brauchen. (Foto: Marriott International)

Wenn Sie im Wasser sportlich aktiv sein wollen, sollten Sie Ihre Badesachen und Schwimmbrille nicht vergessen. Für felsige, hügelige Landschaften benötigen Sie möglicherweise Wanderschuhe. Ob Sie nun ins Fitnessstudio gehen oder im Freien laufen, atmungsaktive Kleidung und die richtigen Sportschuhe sind ein Muss. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die ihre Trainingseinheiten nur mit Hilfe ihres Fitness-Trackers absolvieren, gehört dieser ganz oben auf die Packliste!

Ein neues Reiseziel kann auch völlig ungewohnte Aktivitäten bieten. Versuchen Sie es doch einmal mit Surfen oder anderen adrenalingeladenen Aktivitäten. Erkundigen Sie sich, welche Ausrüstung benötigt wird und ob diese in der gebuchten Aktivität enthalten ist.

Denken Sie beim Packen daran, dass Sportkleidung auf Reisen bequem sein muss und Sie klobige Wanderschuhe besser tragen sollten, als Ihre Tasche damit unnötig zu füllen. Gegenstände wie Springseile und Widerstandsbänder brauchen dagegen nur wenig Platz. 

Nutzen Sie intelligente Technologien für die Fitness 

Intelligente Technologien helfen vielen Menschen beim Trainieren

Die Fitness on Demand™ Plattform von Marriott Bonvoy bietet eine hervorragende Auswahl an virtuellen Trainingseinheiten zur Motivation (Foto: Marriott International)

Ihr gewohntes Training hängt vielleicht von einem Trainer, einer festen Routine oder einer vertrauten Umgebung ab, aber lassen Sie sich von deren Abwesenheit nicht entmutigen. Wenn Sie jemand sind, der unter Anleitung am besten trainiert, haben Sie als Marriott Bonvoy Mitglied die Möglichkeit, die Fitness on Demand™ Plattform mit ihrem riesigen Angebot an virtuellen Workouts und Kursen 7 Tage lang kostenlos zu testen.

Essen und schlafen Sie sich fit

Guter Schlaf ist entscheidend für die körperliche Fitness

Guter Schlaf ist entscheidend für ein umfassendes Wohlbefinden (Foto: Marriott International)

Ein neues Reiseziel ist eine gute Gelegenheit, köstliche und gesunde neue Gerichte zu probieren. An einem Küstenort gibt es mit Sicherheit herrlich frische Meeresfrüchte, die eine fantastische fettarme und proteinreiche Mahlzeit darstellen. Andernorts sollten Sie nach Salaten Ausschau halten, die mit frischen Zutaten aus der Region zubereitet werden. Lokal zu essen kann Ihnen auch die Augen für die Vorteile einer saisonalen Ernährung öffnen – eine Gewohnheit, die Sie mit nach Hause nehmen sollten.

Schlaf ist ein weiterer wichtiger Faktor: Es ist viel einfacher, positive Lebensgewohnheiten wie ein nahrhaftes Frühstück oder frühes Training zu pflegen, wenn Sie gut ausgeruht sind. Sollte Ihr Schlafrhythmus durch Reisen gestört werden, hören Sie einen beruhigenden Podcast oder nutzen Sie eine Meditations-App, um abzuschalten. Das richtige Kissen ist ebenfalls entscheidend, etwa mit zusätzlicher Nackenstütze oder einem beruhigenden Aromatherapie-Duft.


Veröffentlicht am: April 03, 2024

Unterkünfte

Jetzt buchen ab 206 USD / Nacht
Jetzt buchen ab 265 USD / Nacht
Jetzt buchen ab 465 USD / Nacht
Jetzt buchen ab 477 USD / Nacht
Jetzt buchen ab 386 USD / Nacht
Jetzt buchen ab 429 USD / Nacht

Verwandte Artikel

Entdecken

Genießen Sie in diesem Sommer Deutschlands schönste Städte

Kultur & Stil

Die besten europäischen Pride-Events 2024 von Berlin bis Budapest

Neueste Trends

Von Kopenhagen bis Istanbul: Entdecken Sie diese 11 atemberaubenden neuen Hotels

Marriott Bonvoy Logo

Kostenlose Mitgliedschaft, unbegrenzte Möglichkeiten

Sammeln Sie Punkte, die Sie für unvergleichliche Erlebnisse und kostenlose Übernachtungen in unseren außergewöhnlichen Hotelmarken einlösen können.

Kostenlos anmelden
Folgen Sie uns: