Hotel-to-Table: 9 nachhaltige, kulinarische Highlights mit lokalem Flair

von Jessica Benavides Canepa    zu Essen & Trinken

Reisenden, die im täglichen Leben Wert auf Nachhaltigkeit legen, ist die Herkunft und Qualität ihrer Speisen und Getränke inzwischen genauso wichtig wie die Frage, ob das Essen in einem ansprechenden Rahmen serviert wird. Hier haben wir neun gastronomische Highlights für Sie ausfindig gemacht, bei denen die Produkte aus lokalem Anbau stammen oder exklusiv für ausgewählte Hotels in Europa, dem Nahen Osten und Afrika kreiert wurden.

Kräuter und Gemüse aus hoteleigenem Anbau in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Das im Herzen der endlosen Wüste Al Wadi bietet ultraluxuriöse Villen mit Möbeln im authentischen Beduinenstil, privatem Pool, Loungebereich und spektakulärer Aussicht auf die Natur. Das Küchenpersonal des Hotels hat eine Leidenschaft für Nachhaltigkeit und unterhält das ganze Jahr über einen üppigen Kräuter- und Gemüsegarten, in dem trotz sengender Sommertemperaturen Basilikum, Minze, Knoblauch und verschiedene saisonale Produkte angebaut werden. Da der Gartenerde Biokompost beigemengt wird, sind die daraus entstehenden einheimischen Produkte und Kräuter, die in den Restaurants Farmhouse und Kaheela des Resorts auf die Speisekarte kommen, frisch, organisch und frei von Düngemitteln.

Frisch gepresstes Olivenöl in Venedig

JW Marriott Venice Resort & Spa

Probieren Sie das lokale Olivenöl im Fiola at Dopolavoro. (Foto: Marriott International)

Einen erholsamen Urlaub verspricht das JW Marriott Venice Resort & Spa. Es verwöhnt seine Gäste mit üppigen Gartenanlagen, mehreren Poolbereichen und Olivenhainen in Hülle und Fülle auf der privaten Insel Isola delle Rose – nur eine kurze Bootsfahrt von der Stadt entfernt. Viele Menüs in den Restaurants des Resorts enthalten Obst und Gemüse, das auf dem nährstoffreichen Boden der Insel angebaut wurde. Das extra native Olivenöl gibt es nur in dieser Anlage – die Oliven, aus denen es besteht, werden von 104 Olivenbäumen handgepflückt, worauf im Haus die Kaltpressung und Reifung erfolgt. Probieren Sie das Öl zu den Mahlzeiten im Restaurant Fiola at Dopolavoro oder bei einer wöchentlichen Olivenölverkostung, bei der das Öl mit hausgemachtem Brot angeboten wird.

Lokaler Wein in Elciego, Spanien

Hotel Marqués de Riscal, a Luxury Collection Hotel

Das Design des Hotel Marqués de Riscal ist unvergesslich – ebenso wie die edle Weinkollektion. (Foto: Marriott International)

Das vom berühmten Architekten Frank Gehry entworfene Hotel Marqués de Riscal, a Luxury Collection Hotel, ist ein beeindruckendes Wunderwerk aus Titan in Elciego, einer malerischen mittelalterlichen Stadt. Marqués de Riscal ist eines der ältesten Weingüter der berühmten Weinregion Rioja. Es überrascht daher nicht, dass sich jeder Zentimeter des Hotels – von den Zimmern mit Blick auf die Weinberge über die Vinotherapie-Spa-Behandlungen bis hin zur Gastronomie und der Weingrotte von Weltklasse – auf den Weinanbau bezieht. Aus lokalen Rebsorten wie Tempranillo, Graciano und Mazuelo, mit traditionellen, jahrhundertealten Methoden angebaut, werden außergewöhnliche Rotweine gekeltert, die zur Abrundung mit einheimischen französischen Cabernet-Sauvignon-Trauben verschnitten werden.

Mediterrane Genüsse aus Sardinien

Koch im La Fattoria

Genießen Sie ein naturnahes, kulinarisches Erlebnis im La Fattoria. (Foto: Marriott International)

Inspiriert von der friedvollen Schönheit der Bucht, die sich an die sagenumwobenen Smaragdküste schmiegt, wurde das Hotel Cala di Volpe, a Luxury Collection Hotel, Costa Smeralda entworfen. Stilistisch erinnert es mit seinen lebendigen, natürlichen Farben an ein malerisches Fischerdorf am Mittelmeer. Legen Sie eine Pause ein und erkunden Sie den fruchtbaren Gemüsegarten und den kleinen Bauernhof des Anwesens, wo die kräftigen Aromen italienischer Kräuter in der Luft liegen. Pflücken Sie Obst von den Bäumen oder besuchen Sie die ständig wachsende Familie der Zwergziegen. Buchen Sie unbedingt eine Mahlzeit im La Fattoria, wo Sie sich der Natur ganz nahe fühlen. Versteckt im Gemüsegarten des Hotels und auf Anfrage für Gruppen geöffnet, bietet das La Fattoria Platz für bis zu 20 Personen für eine private Mahlzeit in familiärer Atmosphäre mit Zutaten aus dem reichhaltigen Angebot des Anwesens.

Bienenstöcke in Berlin

Das , mit Ausblick auf den dynamischen Potsdamer Platz und Art-Déco-Interieur, lässt sich am besten in den Worten „gepflegt“ und „elegant“ beschreiben. Im ganzen Haus setzt sich der Glamour in detailverliebten Räumen fort. Hinzu kommen eine kreative, von Parfumdüften inspirierte Konzeptbar und einer der größten Ballsäle der Stadt. Das Frühstück ist eine Zeit des Schwelgens. Neben den üblichen morgendlichen Köstlichkeiten wird frischer Honig serviert, der aus den acht auf dem Dach des Hotels befindlichen Bienenstöcken stammt und in den Sommermonaten gesammelt wird. Bis zu 400.000 Bienen stellen dieses einzigartige Produkt jedes Jahr für den Verbrauch im Hotel her. Der Honig ist in nostalgischen Gläsern mit Vintage-Schriftetiketten verpackt, die als Souvenir behalten werden dürfen.

Lokal destillierter Gin in Edinburgh

Gin-Probe

Lassen Sie sich während Ihres Aufenthalts eine Gin-Verkostung nicht entgehen. (Foto: Marriott International)

Im Sheraton Grand Hotel & Spa, das einen herrlichen Blick über das Edinburgh Castle bietet, erwarten Sie ein Restaurant mit dem Konzept "vom Bauernhof auf den Tisch" sowie hochmoderne Spa-Einrichtungen – der perfekte Ausgangspunkt, um das UNESCO-Weltkulturerbe dieser berühmten schottischen Stadt zu entdecken. Entspannen Sie sich bei einem exklusiven Gin, benannt nach der hoteleigenen One Square Bar, der in der lokalen Pickering's Gin-Destillerie artisanal hergestellt und mit 15 weiteren Pflanzenstoffen angereichert wird, darunter Heidekraut-, Lakritz-, Anis- und Zitrusnoten. Oder buchen Sie für einen unvergesslichen Genuss eine Gin-Verkostung, die einen fachmännischen Überblick über den Destillationsprozess, vier Gins zum Probieren und eine Flasche One Square Gin im Miniformat, die vor Ort hergestellt und versiegelt wird, umfasst.

Alles Gute vom Dachgarten in London

Nur einen Katzensprung von den berühmtesten Attraktionen Londons entfernt lädt das elegante St. Ermin's Hotel, Autograph Collection zu einem Aufenthalt ein – das Gebäude aus dem 19. Jahrhundert wurde auf dem Gelände einer Kapelle aus dem 15. Jahrhundert erbaut. Angeblich befindet sich im Hotel sogar ein geheimer Tunnel, der zu einer Fülle von historischen Anekdoten inspirierte. Eine rare Besonderheit für ein Stadthotel ist das Dachgewächshaus des Hauses mit Kräuter- und Gemüsegarten, in dem saisonales Obst, Gemüse und Würzkräuter angebaut werden, die die europäische Küche des hoteleigenen Caxton Grill verfeinern. Kaufen Sie als ultimatives essbares Souvenir ein Glas Honig des St. Ermins, hergestellt von den fleißigen Bienen, die in den Parks der ganzen Stadt erlesenen Nektar sammeln und ihn zu den Bienenstöcken auf dem Dach des Hotels bringen.

St. Thomas Bier in Prag, Tschechien

St. Thomas Brewery Bar

Auf ein Bier in der geschichtsträchtigen St. Thomas Brewery Bar. (Foto: Marriott International)

In privilegierter Lage direkt unterhalb der weltberühmten Prager Burg liegt das Augustine, a Luxury Collection Hotel, das seinen Gästen einen stilvollen Aufenthalt bietet, ein Haus, das die Moderne mit der Geschichte der Augustinermönche aus dem 13. Jahrhundert verbindet. Wenn Ihnen der Sinn nach dem Besonderen steht, besuchen Sie die St. Thomas Brewery Bar des Hotels und probieren Sie das exklusive St. Thomas-Bier, ein dunkles Gebräu, das erstmals 1352 hergestellt wurde und sogar bei den tschechischen Königen beliebt war. Der ehemalige Keller der St. Thomas-Brauerei aus dem 17. Jahrhundert hat seine ursprüngliche Atmosphäre bewahrt – obwohl die Mönche, die hier früher Bier brauten, schließlich durch erfahrene Braumeister ersetzt wurden. Heute stellt die Mikrobrauerei Matuška das Altbier her, das ausschließlich in der hoteleigenen Brauereibar und im The Refectory serviert wird, einst Speisesaal der Augustinermönche, heute eine moderne Bar und Lounge mit Originalfresken und den Wahrzeichen des Augustinerordens.

Farmfrische Molkereiprodukte in Südafrika

Tisch am Wasser mit Essen und Picknickkorb

Genießen Sie frische Zutaten vom Bauernhof in der African Pride Irene Country Lodge, Autograph Collection. (Foto: Marriott International)

Mit Blick auf einen malerischen See und die grüne Umgebung bietet die African Pride Irene Country Lodge, Autograph Collection den idealen Rahmen für einen Urlaub auf dem Land, obwohl sie nicht weit von den Vergnügungen des Stadtlebens entfernt liegt. Abgesehen von Spaziergängen im Naturschutzgebiet und gemütlichen Picknicks bieten die Milchfarm der Lodge, der angrenzende Teegarten sowie die Scheune den Besuchern einen einzigartigen Einblick in die authentische Landwirtschaft des 19. Jahrhunderts, inklusive einer Herde Kühe, renovierten Ställen und alten Galloneneimern, in denen frische Milch, Käse und Sahne geholt wird, die im Deli-Shop verkauft werden. Um diesen unverfälschten Farm-to-Table-Geschmack zu erhalten, wird die zertifizierte Milch roh und ohne jegliche Zusatzstoffe serviert.

Haftungsausschluss: Bitte informieren Sie sich vor der Planung Ihrer Reise über mögliche Reisebeschränkungen und Schließungen.

Artikel-Tags:  Berlin , Tschechische Republik , Edinburgh , Deutschland , England , Italien , London , Prag , Restaurants , Sardinien , Schottland , Südafrika , Spanien , Vereinigte Arabische Emirate , Venedig


Unterkünfte

Jetzt buchen ab 91 USD / Nacht
Jetzt buchen ab 436 USD / Nacht
Jetzt buchen ab 1410 USD / Nacht
Jetzt buchen ab 476 USD / Nacht
Jetzt buchen ab 505 USD / Nacht
Jetzt buchen ab 221 USD / Nacht
Jetzt buchen ab 211 USD / Nacht

Verwandte Artikel

Essen & Trinken

Von Italien bis Oman: 10 unvergessliche Dinnerabende unter freiem Himmel

Sorgenfrei reisen

Bestpreisgarantie
Flexible Stornierungsrichtlinien
Höchste Hygienestandards
Kontaktlose Serviceangebote
Folgen Sie uns: